• DUE A BASSO – Die hohe Kunst der tiefen Streicher

    Samstag, 30. Dezember 2017, 19 Uhr, Hessisches Staatsarchiv Marburg

Due a basso: „Die hohe Kunst der tiefen Streicher“

Sonderkonzert* zum Jahresschluss
Kooperationskonzert mit dem Marburger Geschichtsverein e. V.

Samstag, 30. Dezember 2017, 19 Uhr, Hessisches Staatsarchiv Marburg

 

Ausführende

Due a basso

Anna-Lena Perenthaler – Barockcello und modernes Violoncello
Jane Lazarovic – Violone und Kontrabass

 

Programm

Orlando di Lasso (1530/1532–1594):
Aus den „Bicinien für zwei Singstimmen, Blockflöten oder andere Melodieinstrumente“

Diego Ortiz (1510/1517/1525–1570):
„Recercada Quinta“ für Violone Solo

Domenico Gabrielli (1651/1659–1690):
„Ricercar Prima“ in G, für Violoncello Solo

Luigi Boccherini (1743–1805):
Sonata Nr. 6 in A-Dur für Violoncello und basso continuo

Gioachino Rossini (1792–1868):
Duetto per Violoncello e Contrabasso in D-Dur

 

* Achtung: Dieses Konzert ist nicht Teil der Konzertreihe. Für Sonderkonzerte gelten die Abonnements nicht.