• WEIMARER BLÄSERQUINTETT: VON DER KLASSIK ZUR MODERNE

    Freitag, 31. August 2018, 19:30 Uhr, Schloss

„Von der Klassik zur Moderne“ –
Das Weimarer Bläserquintett spielt Werke von J. Haydn, Gy. Ligeti u. a. Ticketbutton

Freitag, 31. August 2018, 19:30 Uhr im Fürstensaal des Landgrafenschlosses Marburg

Ausführende

Weimarer Bläserquintett

Tomo Jäckle – Flöte
Frederike Timmermann – Oboe
Sebastian Lambertz – Klarinette
Stephan Schottstädt – Horn
Jacob Karwath – Fagott

 

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791): Die Zauberflöte KV 620, Ouvertüre (bearb. von Joachim Linckelmann)
Elliott Carter (1908–2012): Bläserquintett
Joseph Haydn (1732–1809): Divertimento B-Dur (bearb. von Harold Perry)
György Ligeti (1923–2006): Sechs Bagatellen für Bläserquintett
Anton Reicha (1770–1836): Bläserquintett F-Dur op. 88 Nr. 6